Release Notes

Sie möchten mehr erfahren?
Kontaktieren Sie uns!
Tel. +49 7244 947-100

Neues Oracle Datenbank-Release 12c (12.1.0.2)

Oracle hat zum 01.09.2015 die neue Datenbank Version 12.1.0.2 freigegeben.

Für Agile PLM e6.2 wird diese Version benötigt. Zu beachten ist für Kunden die Standard Edition im Einsatz haben, dass sich das Lizenzmodell geändert hat.

Die bisherigen Varianten Standard Edition (SE) und Standard Edition 1 (SE1) werden durch die Standard Edition 2 (SE2) komplett abgelöst. Die letzte Version von SE und SE1 ist Release 12.1.0.1. Für diesen Release wird es noch bis 31.08.2016 Premier Support geben.

Die wichtigsten Eckpunkte (Features) der Datenbankversion SE2 sind:

  • Maximale Anzahl Sockets = 2
  • Maximal Nutzbare Cores Pro Server = Unbegrenzt
  • Maximale Anzahl Von DB-Instanzen Pro Server = Unbegrenzt
  • Maximale Anzahl gleichzeitiger Threads per DB Instanz = 16 (wichtig bei großen DB Anwendungen auf Basis von SE2)
  • Mindest Anzahl NUP = 10 (Named User Plus)

Weitere wichtige Features finden Sie bei Oracle.

Bestandskunden mit 4-Sockel-Maschinen müssen beachten, dass bei Anwendung von SE2 (12.1.0.2) nur noch Maschinen mit maximal 2 Sockeln zulässig sind. Die SE1 oder SE Lizenzen werden von Oracle nicht automatisch migriert. Der Kunde muss den neuen Konditionen explizit zustimmen (# Sockets, # Threads, Minimum bei NUP Lizenz).

Bei Migration von SE1 nach SE2 fallen Mehrkosten für Support an (20% uplift). Bei SE nach SE2 fällt kein Uplift an. Allerdings ist die Begrenzung auf maximal 2 Sockel zu beachten.

zur Release Notes-Übersicht

Sie möchten mehr erfahren?
Kontaktieren Sie uns!
Tel. +49 7244 947-100

Unsere Partner: